InnoTalk Flexpack Blog: Aktuelle Themen und Trends

Der Innoform Blog bietet tiefe Einblicke in die Welt der flexiblen Verpackungen (#Flexpack). Unsere Artikel spannen einen weiten Bogen von nachhaltigen Verpackungslösungen über innovative Folienverpackungstechnologien bis hin zu regulatorischen Herausforderungen. Experteninterviews, Markteinschätzungen und Nachrichten aus der Branche runden das Angebot ab und halten Verpackungs-Fachleute auf dem Laufenden. Entdecken Sie, wie wir die Zukunft der Verpackungsindustrie durch kontinuierliches Lernen und Austausch gestalten. Hier Newsletter abonnieren.

  • Segmentierte Messwalzen von Norbert Schilling, FMS

    In dieser Episode des Innoformo Podcasts begrüßen wir Norbert Schilling, Produktmanager und Leiter Marketing bei FMS Force Measuring Systems AG. In einem technisch fokussierten Gespräch diskutieren wir über die segmentierte Messwalzentechnik von FMS, deren Einsatz entlang der Lieferkette, ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit und die Rolle der Digitalisierung. Hauptthemen: Einführung und Hintergrund von FMS: – Entstehung…

  • Lutz Nuegebauer

    Südpack: Einstofflösungen und Verbundstrukturen haben Zukunft

    Lutz Neugebauer spricht über umweltfreundliche Kunststoffverpackungen unter besonderer Berücksichtigung des CO2-Fußabdrucks. Dies tut er aus Sicht eines Flexpack-Herstellers. Er diskutiert den Einsatz von Life Cycle Assessment (LCA) für die Produktions- und Entsorgungsanalyse und vergleicht verschiedene Verpackungskonzepte. Das Potenzial von Drop-In-Polymeren zur CO2-Reduzierung wird ebenso beleuchtet wie der Fokus des Unternehmens auf Polyamid-PE Verbundfolien, wo diese…

  • InnoTalk PRIME

    InnoTalk PRIME: Das innovative Webseminar-Angebot von Innoform

    Die Welt der flexiblen Verpackungen ist ständig im Wandel. Um mit den neuesten Entwicklungen Schritt zu halten und Ihre Kommunikationsstrategie auf die nächste Stufe zu heben, präsentiert Innoform stolz InnoTalk PRIME – ein einzigartiges Webseminar-Angebot speziell für die Verpackungsindustrie. Was ist InnoTalk PRIME? InnoTalk PRIME ist ein innovatives Online-Event-Format, das speziell für die Bedürfnisse der…

  • Umweltgerechte Kunststoffverpackungen

    Nachlese Fachtagung „Umweltgerechte Kunststoffverpackungen“

    offerierte zahlreiche minimale, optimale und geniale Lösungen Am 11. und 12. Juni 2024 beleuchtete die Fachtagung in der SKZ-Modellfabrik Würzburg fünf zentrale Aspekte umweltfreundlicher Kunststoffverpackungen. In allen Punkten wurden neue, praxisnahe Lösungen für nachhaltige Verpackungsentwicklungen präsentiert. Dieter Finna Die Veranstaltung brachte Experten aus Industrie, Forschung und Markeninhabern zum vierten Mal zusammen. Karsten Schröder, Initiator und…

  • Das IQpak Projekt beim Inno-Meeting 2024

    Interview mit Johan A. Löning und Dr. Christian Beinert Lassen Sie sich begeistern von der Idee, gemeinsam mit Flexpack und Rigid-Verpackungen pfandpflichtige Mehrwegsysteme zu etablieren und durch die Generierung und den Austausch von Daten zahlreiche Zusatznutzen zu erzielen.So wird es z.B. für die Molkereiindustrie möglich, umweltfreundliche Mehrweg-Kunststoffverpackungen einzusetzen und Ressourcen und Kunststoffabfälle nahezu vollständig zu…

  • Innovationen und Herausforderungen bei Spouts – Einblick in die Innoform-Podcast-Episode mit Pöppelmann

    In der neuesten Episode des Innoform-Podcasts begrüßt Karsten Schröder Lea Middendorf und Mike Landwehr von Pöppelmann, um über ein zentrales Thema der flexiblen Verpackungen zu sprechen: Spouts (Ausgießer). Diese Komponente ist ein wesentlicher Bestandteil von Beutelverpackungen und spielt eine wichtige Rolle bei der Handhabung und dem Verbrauchererlebnis. Über Pöppelmann Pöppelmann, gegründet 1949 in Lohne, ist…

  • 8. Europäischen Standbodenbeutel-Konferenz 2024 – Call for Papers

    Wir freuen uns, die 8. Europäische Konferenz für Standbodenbeutel (Easy to Use 2024) ankündigen zu dürfen! Diese Konferenz wird vom 6. bis 7. November 2024 im wunderschönen Parkhotel Schönbrunn in Wien stattfinden. Als herausragende Plattform für den Austausch von Wissen und Innovationen im Bereich der flexiblen Verpackungen laden wir Expertinnen und Experten ein, ihre neuesten…

  • KI verpackter Käse

    Die kommenden Innoform-Konferenzen

    Umweltgerechte Verpackungen und Stand-Up-Pouch Innovationen Die Verpackungsindustrie steht vor bedeutenden Herausforderungen, insbesondere in den Bereichen Nachhaltigkeit, Innovation und Funktionalität. Innoform, führend im Bereich flexible Verpackungen, lädt Sie herzlich zu den kommenden Konferenzen ein, die sich diesen kritischen Themen widmen. Hier finden Sie eine kurze Übersicht, was Sie erwartet und wie Sie sich beteiligen können. Umweltgerechte…

8. Europäische Standbodenbeutel-Konferenz – easy to use?!

Mittwoch, 6. / Donnerstag, 7. November 2024 – 9:00

Standbodenbeutel sind nicht nur trendy, sondern auch nachhaltig, praktisch und kostengünstig. So sehen es die europäischen Experten rund um den Standbodenbeutel. Die wichtigsten Trends bei Standbodenbeuteln sind heute enorm vielfältig. Bereits zum achten Mal beleuchten wir aktuelle Entwicklungen und Anwendungsbereiche von Standbodenbeuteln auf europäischer Ebene. Im Einzelnen werden wir mit hochkarätigen Referenten und Diskussionsrunden folgende Trends beleuchten: Nachhaltigkeit: Angesichts wachsender Umweltbedenken und zunehmender Regulierung ist Nachhaltigkeit oft der wichtigste Faktor für Standbodenbeutel. Wir zeigen, warum Standbodenbeutel hier besonders gut abschneiden. Barriereeigenschaften: Die Fähigkeit, den Inhalt vor äußeren Einflüssen zu schützen, ist nach wie vor entscheidend für die Funktionalität von Verpackungen, insbesondere bei verderblichen Produkten. Dies muss heute mit Monomaterialien erreicht werden, um das Recycling zu unterstützen. Verpackungsminimierung: Die Reduzierung des Materialeinsatzes ist aus Kosten- und Umweltgründen wichtiger denn je. Verbraucherfreundliches Design: Verbraucherfreundliche Merkmale wie leicht zu öffnende und wiederverschließbare Beutel können die Kundenbindung stärken. Wir denken jedoch weiter und beziehen die Verbraucherfreundlichkeit eines Beutels auf die gesamte Lieferkette. Convenience: Zusätzliche Merkmale wie mikrowellengeeignete Beutel oder einfache Ausgießer erhöhen die Verbraucherfreundlichkeit und können das Branding an diesen wichtigen Kontaktpunkten unterstützen. Intelligente Verpackung: Diese Funktion ist zwar noch nicht voll entwickelt, bietet aber interessante Möglichkeiten für die Markenbindung und das Kundenerlebnis. Touchpoints wie Augmented Reality sind nur ein kleiner Teil der laufenden Entwicklungen in diesem Bereich. Nutzen Sie diese einzigartige europäische Plattform, um sich mit Experten zum Thema Standbodenbeutel auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Trends für Ihren Erfolg zu bewerten.

22. Inno-Meeting – Minimalverpackung – Trends und Technologien 2025

Mittwoch, 12. / Donnerstag, 13. Februar 2025 – 9:30

In der heutigen umweltbewussten Welt ist die Optimierung von Verpackungen mehr als nur ein Trend – sie ist eine Notwendigkeit. Unter dem Motto „Weniger ist mehr“ widmet sich das 22. Inno-Meeting den fortschrittlichsten und nachhaltigsten Ansätzen bei der Entwicklung von Minimalverpackungen aus Folie und Papier. In diesem Jahr konzentrieren wir uns darauf, wie durch innovatives Design und Technologien der Ressourceneinsatz minimiert und die Umweltbelastung reduziert werden kann, ohne dabei auf Funktionalität und Ästhetik zu verzichten. Themenschwerpunkte: Nachhaltigkeit und Ökoeffizienz: Einsatz von recycelbaren und biologisch abbaubaren Materialien zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks. Innovative Materialien: Vorstellung von dünnen, hochleistungsfähigen Barrierematerialien, die die Haltbarkeit von Produkten verlängern und den Materialeinsatz reduzieren. Design für die Zukunft: Wie minimalistisches Design und Effizienz Hand in Hand gehen können, um sowohl optisch ansprechend als auch umweltfreundlich zu sein. Verbraucherorientierte Verpackungen: Entwicklung verbraucherfreundlicher Lösungen, die das Verbrauchererlebnis verbessern und nachhaltige Entsorgungspraktiken fördern. Warum teilnehmen? Netzwerken mit Branchenführern und Fachexperten. Einblicke in die neuesten Forschungen und technologischen Entwicklungen. Diskussionen über Herausforderungen und Lösungen im Bereich der Minimalverpackungen. Das Inno-Meeting ist seit über 20 Jahren der deutschsprachige Branchentreff der Flexpacker.